Ihr Beitrag DoS 2017:
– Beitrag Frühstücks-Penal zu dem Thema „oekom verlag – Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit“

Zur Person:
Kajsa Schwerthöffer, geboren 1973 in München, hat an der University of Bangor, North Wales, Agroforestry studiert. Am Institute of Latin American Studies der University of London hat sie ihr Studium mit dem Master of Science in Environmental Issues of Latin America abgeschlossen. Seit 2005 ist sie für den oekom verlag in verschiedenen Positionen tätig. Als Nachhaltigkeitsbeauftragte ist sie für die kontinuierliche Überarbeitung von Maßnahmen zur Optimierung interner und externer Prozesse unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit zuständig und überprüft die Einhaltung der Nachhaltigkeits-Standards des Verlags . Außerdem arbeitet sie für das Klimasparbuch, ein Projekt des Verlags für den kommunalen Klimaschutz.