• DoS2017_Keynote_Website
  • DoS2017_Fundamental_Website
  • DoS2017_Workshop_Website
  • DoS2017_Diskurs_Website
  • DoS2017_Podium_Website
  • DoS2017_Panel_Website
  • DoS2017_Abendprogramm_Website

Impressionen DoS 2017

Programmheft

Hier findet ihr das Programm vom DoS 2017 im Detail inkl. Statement der einzelnen Referenten

Fotosammlung

Hier findet ihr sämtliche Fotos zum DoS 2017. Ihr möchtet gerne Fotos haben? Meldet Euch einfach bei uns!

DoS 2017 – „Sustainnovation“                                      Tomorrow’s Competitive Advantage?

Sustainability + Innovation – Am 17. + 18. November 2017 haben wir gemeinsam mit 110 Teilnehmern und gut 20 Referenten nicht nur nachhaltige Innovationen und Geschäftsmodelle beleuchtet, sondern auch konkret die Frage gestellt, ob Nachhaltigkeit ein Wettbewerbsfaktor ist. In Anbetracht der Fundamentaltrends, konnte diese Frage klar mit „Ja“ beantwortet werden.

Während die Key Note einen globalen Überblick über eben diese Trends, insbesondere der Digitalisierung, gegeben hat, vermittelten die Fundamentals einen Eindruck von Nachhaltigkeit als strategische Unternehmenskomponente. Anschließend konnten die Teilnehmer in den Workshops rund um Smart City, Energie, Konsum und IT die operative Unternehmensebene kennenlernen und erarbeiteten gemeinsam mit den Referenten praxisnahe Lösungsideen. Der Tag wurde mit der Podiumsdiskussion und der zentralen Frage, ob Nachhaltigkeit ein Wettbewerbsfaktor ist, beendet. Am Samstag folgten mit den Frühstücks-Panels interessante Praxiseinblicke, in denen eindrucksvoll gezeigt wurde, inwiefern Nachhaltigkeit als strategische Komponente von entscheidender Bedeutung ist – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für jeden Teil der Gesellschaft!

5 Themencluster

Smart City

Im Zuge der Urbanisierung entstehen vermehrt innovative Lösungen, um Städte effizienter
und nachhaltiger zu gestalten.

Mögliche Fragestellungen

Von Smart Buildings, über Smart Mobility, e-Governance
Services bis hin zu Smart Infrastructure können in diesem Themencluster Praxisprojekte
beleuchtet werden.

Energie

Die traditionelle Energiebranche wird aktuell mit fundamentalen Trends in dem
Bereich der Energieerzeugung, -speicherung und übertragung hin zu einem
nachhaltigen Energiesystem konfrontiert.

Mögliche Fragestellungen

In diesem Themencluster finden Diskussionen rund um erneuerbare Energien, Intelligente Messsysteme und
vollständig vernetzte Komplettlösungen Platz.

Konsum / Handel

Im Zeitalter der Digitalisierung und Vernetzung wird zunehmend der Kunde zum
Treiber von Geschäftsideen und modellen, sowie Produkten. Sie fordern eine
simple Handhabung, sowie umfassende und übergreifende Services, außerdem
anpassungsfähige Umgebungen, je nach individuellem Bedarf.

Mögliche Fragestellungen

In diesem Themencluster stehen Lösungen aus der Praxis im Vordergrund.

Informationstechnologie (IT)

Die Basis der Praxislösungen ist die IT selbst. Hier werden Ideen und Konzepte
übersetzt und somit erst für die Praxis anwendbar. Aktuell existieren noch zahlreiche
Insellösungen.

Mögliche Fragestellungen

Um übergreifende und somit möglichst anwenderfreundliche
Systeme zu entwickeln, existieren jedoch zahlreiche Herausforderungen, die u.a. in
diesem Themencluster diskutiert werden sollen.

Messung von Nachhaltigkeit

Ziel ist es zu zeigen, inwiefern und ob Nachhaltigkeit als
Wettbewerbsfaktor fungiert und inwiefern Innovationen als Treiber derer arbeiten.
Hierfür ist eine Messung unabdingbar.

Mögliche Fragestellungen

Wie misst man den Erfolg von nachhaltigen Innovationen? Ist dies überhaupt
möglich? Welche Ansätze gibt es? Und wo gibt es noch deutliche Restriktionen?

Unsere Referenten 2017

Unsere Partnerunternehmen 2017

 
   

Unser Rückblick – Hole dir einen Eindruck von uns