Beitrag beim DoS 2017:

– Referent für einen Workshop „Wie wir Bürger unsere Energieversorgung selbst in die Hand nehmen“

Sein Statement:

„Schon zu seiner Schulzeit gelangte Christopher zu der Erkenntnis, dass wir fossile Kraftwerke schnellstmöglich ersetzen müssen. Deshalb arbeitet er seitdem auf ein Ziel hin: eine zu 100 % erneuerbare Welt an seinem 50. Geburtstag im Jahr 2040. Wenn Christopher in seiner Freizeit nicht gerade an einem Schachturnier teilnimmt, dann fliegt er am liebsten mit seiner Kameradrohne über Solaranlagen.“